Mikroprojekte

In den Dortmunder Fördergebieten werden Projekte zur Aufwertung des Stadtteils umgesetzt. Die Projekte werden von jungen Menschen aus den Fördergebieten vorgeschlagen, vom Arbeitskreis Partizipation bewertet und zur Umsetzung vorgeschlagen.

Der Arbeitskreis Partizipation ist ein Gremium, entstanden aus der Dortmunder Jugendkonferenz, das mit jungen Menschen aus Förder- und Qualifizierungsangeboten besetzt ist.
Moderiert wird der Arbeitskreis von Thomas Oppermann (Arbeitsstelle Jugend und Demokratie) und Ulrike Fischer (Projektbereichsleiterin dobeq GmbH).

Kontakt: Roger Kiel, 0173 271 2918, R.Kiel (at) jukonetz-dortmund.eu

Logo Stadt Dortmund Jugendamt Logo der Initiative Jugend Stärken Logo dobeq Logo GrünBau Dortmund Logo Werkhof Logo JobCenter Dortmund Logo der Initiative Jugend Stärken

gefördert durch:

Logo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Logo Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union

© 2015 JuKoNetz Dortmund | E-Mail: info@jukonetz-dortmund.eu | Telefon Projektleitung: 0231.50 22 767

Logo Stadt Dortmund Jugendamt Logo der Initiative Jugend Stärken Logo dobeq Logo GrünBau Dortmund Logo Werkhof Logo JobCenter Dortmund Logo der Initiative Jugend Stärken
gefördert durch: Logo und Link Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Logo Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Logo und Link Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union